Exkurs: Exportkreditversicherung

Schweiz

Die Exportkreditversicherung (auch: Ausfuhrversicherung, früher: Exportrisikogarantie (ERG)) ist die Versicherung des Ausfall des Exportrisikos bei Lieferungen und Leistungen an ausländische Abnehmer.

Die „Schweizerische Exportrisikoversicherung“ (serv) versichert in diesem Sinne Exportgeschäfte schweizerischer Unternehmen an ausländische Abnehmer und gibt diesen Exporteuren Sicherheit, dass ihre Lieferungen ins Ausland bezahlt werden (Zahlungssicherheit). Die Versicherungen und Garantien von „serv“ erleichtern zudem die Finanzierung und Liquiditätsbeschaffung.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter:

Ausländische staatliche Exportversicherer

Die wichtigsten Exportversicherer sind:

  • England
    • ECG
  • USA
    • Eximbank
  • Frankreich
    • COFACE
  • Deutschland
    • HERMES

Drucken / Weiterempfehlen: